M4Music

 
Details
Wo Exil
Hardstrasse 245
8005 Zürich
Wann Samstag, 01. April 2017
ab 14:15
Typ Konzert
Musikstil Hip Hop, Diverses und Pop
Acts

Live: Parrot to the Moon, Soybomb, Crimer, Panda Lux, GeilerAsDu

Text Für Liebende und Träumer ist der Dark-Synth-Pop der drei Berner von Parrot to the Moon, die mit ihrem Debüt "Chemistry" kühl und warm den Interstate Highway befahren. Nonchalant und durchgeknallt toben die drei Zürcher von Soybomb durch das Leben. Dass sie dabei keine Angst vor grossen Poptönen haben, versteht sich fast von selbst. So elegant wie der Ostschweizer Crimer tanzt und singt sich kaum ein anderer durch die Popnacht. Das führt ihn im Sommer auch auf die Bühne des Openair St. Gallen. Zuerst zeigt er aber am m4music sein Können. Die vier Rorschacher von Panda Lux singen fein geschliffene Deutschpop-Songs und erobern mit Hits wie "Oben" von ihrem Debüt "Versailles" denn auch nach und nach grössere Konzertbühnen. Diese drei Luzerner zählen spätestens mit ihrem aktuellen Release "Turbo Mate & Kalashnikow" zu den relevantesten und frischesten Rap-Combos des Jahres. Hier erzählen Luzi und Mike über die Beats von LuiG Geschichten aus einem Zwischenraum, in dem sich eine junge Generation verliert und der geprägt ist von Partys einerseits und dem gewaltgeprägten Weltgeschehen andererseits. Und diese Stimmungslage bringen GeilerAsDu meisterhaft auf den Punkt.

 

©2017 by Energy Schweiz AG, Zürich (Switzerland). All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: