Der Vergleich mit Essen: So viele Kalorien hat Alkohol wirklich

People - 16. Mai 2017

Zuhause noch anstossen mit Sekt, im Club dann einen Drink und 1-2 Shots, zack – und schon hat man viele Kalorien zu sich genommen. Es ist keine grosse Überraschung, dass Alkohol nicht gesund und schlecht für unsere Figur ist. Dass wir aber anstelle von unseren Lieblings Drinks derart viel essen könnten, überrascht uns jetzt doch.

​3 Aperol Spritz = 3,5 Portionen Pommes mit Mayo

 

Tatsächlich. 100 Milliliter Aperol Spritz haben 140 Kalorien. Drei Gläser mit je 200 Milliliter entsprechen damit 3,5 Portionen Pommes mit Mayo.

4 Shots Baileys = 1 Teller Spaghetti Bolognese

 

Wer Baileys mag, kann gar nicht genug von dieser Köstlichkeit bekommen. Aber Achtung, 100 Milliliter Baileys enthalten 327 Kalorien! Vier Shots á 2 Zentiliter von dem Likör ergeben folglich so viele Kalorien wie ein Teller Spaghetti Bolognese.

4 Piña Coladas = ca. 6 Tafeln Vollmilch Schokolade

 

Vorsicht, Cocktails sind wahre Kalorienbomben! Vor allem Rahm-Cocktails wie ein Piña Colada. 100ml des Cocktails sind bereits 103 Kalorien. In einem Glas sind meistens 400 bis 500 Milliliter. Damit kommen wir an einem guten Abend mit vier Gläsern dieses Cocktails auf sechs Tafeln Vollmilchschokolade.

2 grosse Panache = 2 grosse Schoggi-Donuts

 

Ein grosses Panache hat ca. so viele Kalorien wie ein grosser Schoggi-Donut. Nämlich 45 Kalorien pro 100 Milliliter, also 225 Kalorien pro Glas.

1 Flasche Rotwein = 3,5 Schokoladen-Cookies

 

Rotwein hat im Schnitt 90 Kilokalorien. Das bedeutet, dass eine Flasche Rotwein mit 0,7 Litern 630 Kalorien hat. Das entspricht 3,5 großen Schoko-Cookies.

1 Flasche Sekt = ca. 6 Scheiben Toastbrot

 

Wie oft essen wir kein Toastbrot, um die Kalorien zu sparen? Leider aber hat unser geliebter Sekt genau so viele davon – nämlich im Schnitt 83 Kalorien pro Glas. Weissbrot hat fast genau so viel – deren 90 Kalorien pro Scheibe.

PS: Bist du bei Facebook? Dann werde Fan von usgang.ch!

©2017 by Energy Schweiz AG, Zürich (Switzerland). All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: