Mad Katz & Irubo

 
Details
Wo Hive Club
Geroldstrasse 5
8005 Zürich
Wann Freitag, 28. September 2018
ab 23:00
Typ Party
Musikstil House und Techno
Acts

Live: Vril, Kusht, Leave me to my fairytales, DJs Somewhen, Nathan Hall, Andy Katz, Emu, Howlong, new.com

Beschrieb des Veranstalters Gemeinsame Sache. Die machen heute Mad Katz und Irubo. Derweil die verrückte Katze den Mainfloor ausrichtet amtet und waltet Irubo in der Tanzi und mit Vril führt ein Grossartiger das Mad Katz-Line Up an, der die Kater und Katzen schon einmal verzaubert hat. Vril, releasend auf Giegling, Delsin und dem phänomenalen Dystopian-Imprint von Rodhad, Alex.Do und Recondite, ist ein Unikum in der Technolandschaft. Nicht weil er live spielt, sondern weil er sich dafür ausschliesslich bei seinem eigenen Output bedient. Seinen magnetischen Techno entwickelt er aus Songs, die er auf ureigene Weise immer wieder neu interpretiert und der jeweiligen Stimmung anpasst. Das kann mal laut und mitten auf die 12 sein wie während seines legendären Melt!-Gastspiels, mal driftet er dabei in Richtung Downtempo. Immer unverkennbar, immer magnetisch. Ebenfalls aus Deutschland reist Somewhen an. Der Deutsche ist ein Reisender mit technoidem Auftrag und bespielt Clubs wie die Berliner Arena, das H7 Warehouse in Amsterdam und nun auch den Bienenstock. Andy Katz und Emu machen die Kanzel komplett und oben an der Irubo gibt auch Kusht eine Live-Darbietung zum Besten. Zusammen mit dem Random Collective-Exponent Nathan Hall aus Kanada, bildet der Norweger die ausländische Irubo-Speerspitze. Abgerundet wird die Tanzi von Howlong, Leave me to my fairytales (live) und new.com.

 

©2019 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: