Bassrhythmuss pres. Abstract Night & Harmlos

 
Details
Wo SpaceMonki
Limmatstrasse 275
8005 Zürich
Wann Freitag, 26. April 2019
ab 23:00
Typ Party
Musikstil Techno
Acts

DJs Torsten Kanzler, Kerstin Eden, Sven Wittekind, Ivan Struggle b2b ER., Wehbba, Donco, Fa-Piano

Beschrieb des Veranstalters Ein technoides Glanzlicht zum Monatsende. Bassrhythmuss pres. Abstract Night & Harmlos bringt nicht einen, nicht zwei und auch nicht drei, sondern gleich vier grossartige Acts zum Affen. Torsten Kanzler steht für einen impulsiven Techno mit ordentlich Druck dahinter. Mit seinen mitreissenden Drum-Arrangements, seinen knarrenden Synth-Passagen und den warmen, grollenden Basslines ist „der Kanzler“ eine Macht und das nicht „nur“ in Deutschland. Kerstin Eden stammt ebenfalls aus Deutschland und profiliert einen ehrlichen Techno mit Punch. Die Abstract-Exponentin liebt den Sound nicht bloss, sie lebt ihn auch. Sven Wittekind, der dritte ausländische Gast im Space Jungle, ist seit 1999 Teil des Technozirkus und hat sich einen Namen als kompromissloser Technohead erspielt und –produziert, einer, dessen Kunst von seinem untrüglichen Instinkt bestimmt ist. Ivan Struggle spielt oben ein b2b mit ER und unten wird die Crew von Wehbba angeführt. Wehbba stammt aus Sao Paolo, der brasilianischen Hauptstadt des Techno. 2006 hat er erstmals international auf sich aufmerksam gemacht und zwar mit einem Release auf dem deutschen Imprint Killa Beat. Mit „Full Circle“ (2010) und „Square Two“ (2013) hat der begnadete Studioarbeiter bereits zwei exzellente Alben vom Stapel laufen lassen. Er teilt sich die Monki Cage-Kanzel mit Donco und Fa-Piano.

 

©2019 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: