Bizarre Ride live

 
Details
Wo Escherwyss
Hardstrasse 305
8005 Zürich
Wann Freitag, 19. April 2019
ab 21:00
Typ Konzert
Musikstil Diverses
Acts

Live: Bizarre Ride, Slimkid3, J-Swift, K-Natural, The DJ MC Akil J.Malik, DJs Roc One, Chris Rock Hoodstar, Boole

Beschrieb des Veranstalters “Bizarre Ride II The Pharcyde” ist das Debütalbum der amerikanischen Hip-Hop-Gruppe The Pharcyde, das am 24. November 1992 bei Delicious Vinyl Records und EastWest Records veröffentlicht wurde. Das Album wurde von dem ehemaligen Gruppenmitglied J-Swift produziert und beinhaltet nur einen Gastauftritt, der vom wenig bekannten Los Angeles-Rapper Bucwheed (damals bekannt als "Buckwheat" von The Wascals) durchgeführt wurde. In den Jahren nach seiner Veröffentlichung wurde “Bizarre Ride” von Musikkritikern und alternativen Hip-Hop-Fans als klassisches Hip-Hop-Album zusammen mit Souls of Mischief's “93 'til Infinity” (1993) gefeiert und erschien in den Listen der "besten Alben" zahlreicher Publikationen.
“Bizarre Ride”, das während der dominanten Gangsta-Rap-Ära des Hip-Hop an der Westküste veröffentlicht wurde, wurde aufgrund seines verspielten, unbeschwerten Humors und seiner üppigen, jazzigen Produktion als "erfrischend" beschrieben. Neben Alben wie “To Whom It May Concern....” von Freestyle Fellowship und “I Wish My Brother George Was Here” von Del tha Funkee Homosapien half “Bizarre Ride”, eine neue alternative Szene an der Westküste zu etablieren, gefolgt von Künstlern wie Hieroglyphics, The Coup und Jurassic 5. Trotz der breiten Zustimmung der Kritiker erzielte das Album nur moderate Umsätze und erreichte 1993 den Spitzenwert von Platz 75 in den Billboard 200- Albumcharts. Auf der Grundlage der zweiten Single "Passin' Me By" wurde das Album jedoch am 28. März 1996 von der Recording Industry Association of America (RIAA) als Gold zertifiziert.

 

©2019 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: