lila.19 - queer festival

 
Details
Wo Rote Fabrik
Seestrasse 395
8038 Zürich
Wann Samstag, 12. Oktober 2019
ab 18:00
Typ Anderes
Musikstil 00's, 60's, 70's, 80's, 90's, Dancehall, Disco und Drum'n'Bass
Acts

Aaron Porter, Linn da Quebrada, Sir Mantis, Hard Ton, Sean Lionadh, Milky Diamond, Dead Milly, Ester Poly, Paprika, Edwin Ramirez, Gabriel Starobinski, Alice Rabit, 8pm, und viele mehr!

Mindestalter Frauen 16 Jahre
Männer 16 Jahre
Beschrieb des Veranstalters Wir geniessen ein Wochenende lang das Leben und feiern die queere Community. Tag und Nacht erlebst du internationale Künstler*innen, Musik, Tanz, Poesie und wilde Performances. Zauberhafte Menschen auf und vor der Bühne: das ist lila.19 vom 11.-13. Oktober in der Roten Fabrik Zürich.

Die beiden erfolgreichen Durchführungen 2017 und 2018 haben bewiesen: Kunstschaffen, das sich mit Queerness auseinandersetzt, hat eine hohe Qualität und trifft am lila. auf ein begeistertes, generationenübergreifendes Publikum aus der ganzen Schweiz. Deswegen findet lila. auch 2019 statt und feiert die queere Subkultur.

Dieses Jahr findet das lila. vom 11. bis 13. Oktober in der Roten Fabrik in Zürich statt. Die Aktivist_innen der Milchjugend verwandeln den Veranstaltungsort in eine fabulös-glitzrige Erfahrungswelt für queere Gäste und deren Freund_innen. Wiederum wird es Raum geben für musikalische Darbietungen, internationale Künstler_innen und Drags aller Art, Performances, Workshops und vieles mehr.

Die Tickets für das ganze Wochenende kosten 25 Franken für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren, der Normalpreis beträgt 50 Franken. Unterstützer_innen kaufen das Ticket für 100.- CHF und ermöglichen damit zwei Jugendlichen die vergünstigte Teilnahme.
Homepage www.lila-festival.ch

 

©2020 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: