Suisse Diagonales Jazz

 
Details
Wo Moods
Schiffbauplatz 
8005 Zürich
Wann Samstag, 15. Januar 2022
ab 19:30
Typ Konzert
Musikstil Jazz
Acts

Andrina Bollinger, Jules Martinet, Arthur Hnatek

Beschrieb des Veranstalters Andrina Bollingers Musik ist eine Räumlichkeit, die sich stetig wandelt. Mal tritt sie als Schloss auf, dann als Turrells Skyspace, oder sie gibt sich als innerer Ozean zu erkennen. Alle diese Räume erforscht und bespielt Bollinger mit ihrer Stimme – sie schreit, summt, spricht, schnauft darin, und erschafft so Stücke, jedes wieder ein Raum für sich. In diesen Zimmern erkundet die Zürcherin mit Engadiner Wurzeln dann Themen: Das Zukunfts-Ich kommt da vor, Lyrics, welche von Malereien und Poesie inspiriert wurden oder Natur-, Politik- und Gefühlsereignisse. Passend zu Bollingers Interessen ist das Spektrum dabei grenzenlos. Ihre Vielfalt zelebrierte die Performerin in eigenen, preisgekrönten Projekten wie Eclecta, JPTR oder beim französischen Avant-Trompeter Erik Truffaz. Und neu auch solo, wo all diese Einflüsse zu einem kompromisslosen grossen Ganzen werden – zu Andrina Bollingers eigener Räumlichkeit, ihrem Schloss oder: ihrer Musik.

 

©2022 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: