James Bay an den Swiss Music Awards

Music - 24. Februar 2015

Wie der klassische Überflieger wirkt er eigentlich nicht, der Brite mit dem Hut und der warmen Stimme. Dennoch gehört sein Hit «Hold back the River» bereits zu den meistgespielten Songs im Schweizer Radio: Am Freitag tritt James Bay zum ersten Mal in der Schweiz auf und das gleich an den Swiss Music Awards!

 

Als Support hat er nun wohl ausgedient: Im Vorprogramm von den Rolling Stones, John Newman und Tom Odell machte der ehemalige Strassenmusiker auf sich aufmerksam, seitdem ist er kaum noch wegzudenken aus der Englischen Musikszene.

Als Kind wollte der heute 24-jährige Brite Popstar werden, ganz so wie Michael Jackson. Die Musik, die er macht, will aber so gar nicht an den King of Pop erinnern. Warm, ein bisschen kratzig und voller Emotionen. Dass es ihn nervös macht, sein Gesicht auf Plakatwänden zu sehen, macht ihn da noch viel sympathischer!

An den Swiss Music Awards wird James Bay nun neben Stefanie Heinzmann, Kodaline, Lo & Leduc und vielen anderen performen. Dabei dürfte er wohl beweisen, dass es sich bei ihm um kein One-Hit-Wonder handelt, sondern viel mehr um einen talentierten Musiker mit ganz viel Charakter.

JamesBay2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gm

 

 

PS: Bist du bei Facebook? Dann werde Fan von usgang.ch!

©2022 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: