SNA 2013: Facts & Figures zu den Clubs

Lifestyle - 23. Januar 2014

Es sind noch wenige Stunden bis das Public Voting des Swiss Night Life Awards endet. Wir versorgen euch mit den wichtigsten Zahlen und Fakten zu den nominierten Clubs.

Egal um was es geht, der Mensch neigt dazu alles in Zahlen und Fakten darzustellen. Was ist älter? Wieviel PS hat der Wagen? Was für einen IQ hat die eigentlich? Fragen, mit Zahlen einfach zu beantworten sind.

Auch die nominierten Clubs des Swiss Nightlife Awards kann man mit Zahlen analysieren. Beispielsweise das Alter: Die ältesten zwei nominierten Clubs kommen beide aus Zürich – Der Kaufleuten Klub und das Mascotte! Beide Lokalitäten wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts für Unterhaltungszwecke gebraucht. Natürlich kannte man damals Lasershows, DJs und neongrüne Tangas noch nicht, doch auch Swing, Opern und Theaterstücke hatten ihren Reiz!

Eine Binsenweisheit aus der Frauenwelt besagt: «Auf die Grösse kommt es an!» Überträgt man das auf die Clublandschaft, fallen da das MAD in Lausanne und wieder der Kaufleuten Klub auf. Beide Lokale können an einem Abend 1500-2000 Personen Einlass gewähren. Doch klein heisst nicht gleich schlecht. Klein kann auch intensiver sein. Wer auf sowas Lust hat, muss unbedingt mal im Bellevue vorbei schauen, so tummeln sich an einem Abend zirka 250 Personen im Club.

So bleibt noch die Frage offen, wer denn die grössten Chancen auf den Gewinn einer Eule hat? Meistens werden die Titelverteidiger in den Favoritenkreis gezählt. Dazu gehören das Nordstern, das Mascotte, das Bonsoir, der Kaufleuten Klub und die Clubs MAD & Hive

Voten kann man noch bis heute Abend – los gehts!

Hier gehts zum Voting!

rv

PS: Bist du bei Facebook? Dann werde Fan von usgang.ch!

©2022 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: