Street Parade Headliner Luciano im Interview

Street Parade 2013 - 17. März 2013
Cadenza Tätschmeister Luciano

Cadenza Tätschmeister Luciano

Lucianos Partys in Ibiza sind legendär, er fliegt im Privatjet um die Welt und spielt jedes Wochenende vor Zehntausenden. usgang.ch verriet der Dreifachpapa wie er alles unter einen Hut bringt.

Seit kurzem ist es raus: Der Schweiz-Chilene und Boss von Cadenza Records Luciano wird das grosse Closing-Set der Street Parade auf dem Bürkliplatz übernehmen – zusammen mit den Cadenza Family Members Andrea Oliva und Mirko Loko. Street Parade Booker Robin Brühlmann: “Wir freuen uns extrem, dass es mit Luciano endlich geklappt hat. Alle drei Künstler sind Schweizer und im Ausland viel bekannter als in der Heimat. Zusammen werden wir das 10-jährige Bestehen von Cadenza feiern, zum allerersten Mal überhaupt wird solch ein Jubiläum an der Parade zelebriert.”

 

usgang.ch: Luciano, warst du eigentlich schon einmal an der Street Parade?

Luciano: Ich bin zum ersten Mal an der eigentlichen Parade und ich freue mich sehr zusammen mit meinen Freunden das Closing auf dem Brükliplatz zu spielen!

usgang.ch: Stell dir vor, du würdest so ein riesiges Event organisieren, welche drei Headliner würdest du buchen?

Luciano: Hmm, ich glaube Luciano, Andrea Oliva und Mirko Loko (lacht)

usgang.ch: Vor wenigen Monaten bist du zum dritten Mal Papa geworden. Wie bringst du deinen verrückten Tourplan und die Familie unter einen Hut?

Luciano: Die Familie ist das Grösste in meinem Leben! Ich gehe sehr natürlich mit dem Ganzen um. Das klappt alles sehr gut, auch weil ich eine starke Frau an meiner Seite habe, die mich in allem unterstützt.

usgang.ch: Wenn wir gerade von Familie sprechen, dein Protegé Andrea Oliva hat mit Cadenza im letzten Jahr grosse Erfolge feiern können, bist du stolz?

Luciano: Ich bin auf alle meine Cadenza Künstler stolz. Andrea hat ein unglaubliches Jahr hinter sich und ich sage ihm eine grose Zukunft voraus. Darauf kann ich nur stolz sein.

usgang.ch: Danke dir und viel Spass am Caprices Festival.

Luciano: Wir sehen uns alle an der Street Parade!

Jahr für Jahr legen ganz zum Schluss der Riesenparade Topshots der weltweiten DJ Elite auf. 2012 stand Steve Angello der Swedish House Mafia an den Reglern, auch Carl Cox, Sven Väth und Paul van Dyk wurde bereits die Ehre zuteil, die Parade mit einem Set abzurunden. Am 10. August werden Luciano und seine Jungs ab 20.30 den Bürkliplatz entern. See you there.

Video: Luciano – Rise of Angel (Andrea Oliva Remix)

 

Fotoserie: Luciano @ Ushuaïa Ibiza

Bildquelle: Cadenza Records

zt

PS: Bist du bei Facebook? Dann werde Fan von usgang.ch!

©2020 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: